Zu Gast bei Christian Keller

Löchte - Pool Christian Keller

Was für eine tolle Überraschung: Für sein Swimmingpool-Projekt kontaktierte uns ausgerechnet der ehemalige Schwimmweltmeister, 4-fache Olympia-Teilnehmer und ZDF-Schwimmexperte Christian Keller. Seine Liebe zum nassen Element teilend, haben wir natürlich sofort Ja gesagt. Und ihn nach getaner Arbeit an seinem neuen Pool besucht.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen…

Pool für den Profi

Ob Swimmingpool, Whirpool oder Lüftungsanlage – wir verwirklichen jedes unserer Projekte mit Hingabe. Über ein Pool-Projekt haben wir uns ganz besonders gefreut: Der Auftraggeber war kein geringerer als der ehemalige Schwimmprofi und Olympiateilnehmer Christian Keller. Der Essener ist vielfacher Deutscher Meister, Europameister, holte bei den Weltmeisterschaften 2003 in Barcelona die Bronzemedaille und nahm von 1992-2004 viermal aktiv an den Olympischen Spielen teil. Im Fernsehen ist der Sportler und Bankkaufmann seit Jahren als ZDF Schwimmexperte tätig – das Wasser ist und bleibt eben seine große Leidenschaft. Klar, dass es auch in seinem eigenen Zuhause viel davon geben soll!

Auf nach Essen!

Ein Profischwimmer ohne Pool im Garten? Zugegeben: Das kann man sich nur schwer vorstellen. Also auf nach Essen! „Wichtig bei dem neuen Pool war mir vor allem der zügige kompetente Einbau, geprägt von der Nachhaltigkeit der Produktqualität und des Designs“, so Christian Keller. Natürlich spielte auch die Größe eine gewisse Rolle – ein Olympia-Schwimmer möchte schließlich kein Planschbecken, sondern braucht Raum für sportliche Herausforderungen. Die liebt Christian Keller immer noch. Und möchte den neuen Pool jeden Tag nutzen, wenn es das Wetter zulässt. Der Einbau des Swimmingpools verlief ganz nach Plan und schnell. Mit dem Ergebnis war Christian Keller sehr zufrieden. Und wir auch:

Löchte GmbH - Swimmingpool am Haus

Wasser outdoor

Von der Optik her passt der Swimmingpool mit seiner weißen Einfassung perfekt zum Rest des anthrazitfarbenen Außenbereichs. Und zum Haus. Die geraden Linien des Pools finden Parallelen im Dach des Hauses und den Fensterrahmen. Lounge-Möbel in Naturfarben und eine gemütliche Sitzgruppe laden zum Entspannen ein. Eingerahmt wird der Schwimmbereich von Beeten mit buschigem Grün und luftiger Bepflanzung sowie einer gepflegten Rasenfläche. Das Wetter für die Einweihung des neuen Pools hätte besser nicht sein können: Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein zog Christian Keller die ersten Bahnen im spiegelnd klaren Wasser: „Jetzt bin ich wieder komplett!“